Die JUBILÄUMSAUSGABE "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

St. Georgs Stadtteilführer für 2019 



…ist ab sofort erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Kulturelles

Bis zum 24.November 2019 ist im Statiogang des St.Marien-Doms die sehenswerte Ausstellung des St. Georger Künstlers Ulrich Rölfing zu erleben. Zur sehr gut besuchten Eröffnung der Ausstellung "Die Wahrheit des Augenblicks - vom Leben und Gehen" erläuterte der Maler und Bildhauer seine Gedanken zu den entstanden Kunstwerken, in denen er ausschließlich seine Mutter porträtiert, beziehungsweise Situationen ihres Lebens nachempfunden hat: 

Eine herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung und zur Ausstellung "Die Wahrheit des Augenblicks, Bilder vom Leben und vom Gehen" des in Hamburg St. Georg lebenden Künstlers Ulrich Rölfing - am 25.Oktober 2019 um 19:30 Uhr im Statiogang des St. Marien-Doms. Begrüßung: Dompropst Franz-Peter Spiza, Einführung: Harald Schiller, Musik: Pablo Villafuerte, Gitarre. Im Anschluss Begegnung bei Brot und Wein in Anwesenheit des Künstler. Zur Ausstellung sagt Ulrich Rölfing: "Wenn ein Mensch gestorben ist, zeigt sein Leben im Rückblick mitunter eine

Einladung zur Ausstellungseröffnung "Menschen und andere Tiere". Ausgewählte Holzschnitte und Buchkunst der letzten 30 Jahre von Tita do Rêgo Silva. Die Eröffnung findet am Donnerstag 24.Oktober 2019 um 18:00 Uhr statt. Einführung Dr. Jürgen Böning. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 11. Januar 2020 in der Büchergilde Buchhandlung und Galerie GmbH, Besenbinderhof 61, 20097 Hamburg, Öffnungszeiten Mo-Fr: 10 - 18 Uhr, Do: 10 - 19 Uhr, Sa: 10 - 14 Uhr.

 

Wimmelbilder des Wahnsinns, Schweizer Lebenserfahrung und Einblicke in den Alltag eines Türmanns auf dem Kiez – das erwartet die Besucher des nächsten Comedy-Abends im Jungen Hotel Hamburg. Am Mittwoch, den 23. Oktober treten bei "Comedy in der BAR14" die drei Comedians Mario Siegesmund, Marcel Weber und Viktor Hacker auf. Den Abend moderiert gewohnt humorvoll der Hamburger Comedian Jörg Schumacher. Los geht’s in der Bar des Jungen Hotels um 20:30 Uhr.
Mario Siegesmund aus Hamm ist ein Kleinkunst-Hybrid: Er hat als Comedian, Kabarettist, Musiker, Moderator und Autor schon zahlreiche Bühnen bespielt, vom kurzen Spot bis zu eigenen, abendfüllenden Programmen. Seine Geschichten

Zum 2. Europäischen Tag der Restaurierung geben Restauratorinnen der Hamburger Kunsthalle am 13. Oktober Einblicke in ihre Arbeit und damit in einen Bereich der Museumsarbeit, der normalerweise im Verborgenen bleibt. Von 12.30 bis 16 Uhr finden halbstündige Vorträge und Kurz-Führungen zu Werken der Sammlung statt. Neben der Restaurierung einzelner Werke ist die konservatorische Betreuung der Sammlung und der temporären Ausstellungen eine Hauptaufgabe der Restaurator*innen, bei der es darum geht, Alterungsprozesse zu verlangsamen und Schäden zu verhindern. An Fallbeispielen aktueller Konservierungs- und Restaurierungs-

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

     

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige