Die 12. Ausgabe "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

St. Georgs Stadtteilführer für 2021 



…ist erschienen!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Kulturelles

...zu den Bergen. Woher kommt mir Hilfe? Mit diesen Worten beginnt der 121. Psalm, dessen Vertonungen den Rahmen für den Kammermusikabend bilden. Franziska Stürzel (Sopran) und Olaf Kindt (Violine) werden zusammen mit Martin Schneekloth (Orgel und Klavier) geistliche Werke  musizieren. Der Schwerpunkt der Programms liegt bei Komponisten des 20. Jahrhunderts wie Francis Poulenc, Gustav Holst und Jehan Alain, es werden aber auch Werke des Barock zu hören sein. Kammerkonzert am 23. August um 19 Uhr in der St. Georgskirche am Hauptbahnhof. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
Werke von Johann Sebastian Bach (1685-1750), Eric Whitacre (*1970) und Georg Philipp Telemann (1681-1767).

Am 22. August gastiert im Rahmen der Orgelfeierstunde Baptiste-Florian Marle-Ouvrard, ein junger, preisgekrönter Orgelvirtuose aus Paris. Im spannenden Programm stehen folgende Werke: Bach und Widor, aber auch die berühmten "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgsky in seiner eigenen Orgelfassung und eine Improviation.
Samstag, 22.08.2020, 20 Uhr
Orgelfeierstunden in St. Marien 2020

Das Savoy am Steindamm startete am letzten Wochenende mit den Film-Fantasy-Tagen und bietet ab Donnerstag, den 16. Juli wieder sein umfangreiches, internationales Filmprogramm, siehe den Spielplan unter Termine. Zeitgleich geht es im Ohnsorg Theater am Donnerstag mit der Karaoke-Komödie "Tussipark" in die Sommersaison. "Das sind erschwerte Bedingungen, nicht nur die umfangreichen Hygienemaßnahmen, sondern auch die Kunst ohne Nähe zu inszenieren", sagt Intendant Michael Lang des Ohnsorg Theaters. Die vier Schauspielerinnen des Tussiparks spielen mit dem gesetzlich vorgegebenen Abstand

Orgelliebhaber müssen in diesem Sommer nicht auf musikalische Highlights verzichten! In St. Marien findet regelmäßig, jeweils sonnabends um 20 Uhr vom 27. Juni bis zum 4. September eine Orgelfeierstunde statt. Eine Vielzahl renommierter und international tätiger Konzertorganisten wird erwartet. Corona-bedingt ist die Teilnehmerzahl begrenzt, es gibt keine Voranmeldung und der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Zum ersten Konzerttermin am 27. Juni gastiert die junge Organistin Angela Metzger aus München, die bereits bei zahlreichen internationalen Orgelwettbewerben

Das MKG Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg und die Hamburger Kunsthalle laden unter besonderen Vorkehrungen zur Einhaltung der Kontaktbeschränkungen innerhalb der üblichen Öffnungszeiten, wieder zum Besuch ein! Nach einem gemeinsam abgestimmten Vorgehen der staatlich getragenen Hamburger Museen und Ausstellungshäuser wird das nach der über siebenwöchigen Schließung aufgrund der Einschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der SARS-CoV-2-Pandemie am 7. Mai 2020 wieder für Besucher*innen öffnen. Mit der Wiedereröffnung der Kultureinrichtungen und Gedenkstätten für die Öffentlichkeit können die Hamburger*innen die vielfältigen Ausstellungsangebote wieder vor Ort wahrnehmen und

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

     

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige