Die 11. Ausgabe "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

St. Georgs Stadtteilführer für 2020 



…ist ab sofort erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Termine

Vorübergehend geschlossen - um der Ausbreitung des CONVID-19 Virus vorzubeugen.

AUSSTELLUNGEN
So, 08.03.2020 bis Freitag, 17.04.2020, Eintritt frei!
'Female Perspektive'
Zehn internationale Künstlerinnen präsentieren ihre Werke und feiern gemeinsam den Weltfrauentag. Mit Bildern, Tänzen und Musik erzählen sie von ihren Erfahrungen und Träumen. 'Wenn wir Frauen gemeinsam unsere Ziele verfolgen, uns weiter um mehr Gleichberechtigung bemühen, dann wird diese Welt eines Tages eine bessere sein', sagt die Festivalleiterin Behnaz V. Vassighi. 

Vorübergehend geschlossen - um der Ausbreitung des CONVID-19 Virus vorzubeugen.


WORTGEFECHTE dialogstark, relevant und emotional – die Eigenproduktionen im Sprechwerk WORTGEFECHTE ist neu.
Das Hamburger Sprechwerk startet mit Beginn der Spielzeit 2015/16 eine neue Veranstaltungsreihe:
WORTGEFECHTE Mit 4-5 Schauspielproduktionen pro Spielzeit etabliert sich mit WORTGEFECHTE eine Reihe von Schauspielproduktionen, die alle als Eigenproduktionen des Sprechwerks Premiere haben werden.
WORTGEFECHTE ist ungewöhnlich.
Ist doch das Sprechwerk bisher vor allem als Spielstätte für die vielen freien Theatermacher Hamburgs in Erscheinung getreten und natürlich ebenso als Ort für Gastspiele aus ganz Deutschland. Die Bandbreite reicht dabei von Schauspiel über Tanztheater, Kindertheater, Performance, Kabarett bis hin zu Improtheater. Eigenproduktionen waren bisher nur einmal jährlich mit Unterstützung der Kulturbehörde möglich.
Dies soll sich nun ändern, denn das Sprechwerk kehrt zurück zu seinen Wurzeln, im wahrsten Sinne des Wortes, zurück zum Sprechtheater, zum Sprech-Werk.
Das ist WORTGEFECHTE:
WORTGEFECHTE ist eine Reihe dialogstarker Schauspieltheaterstücke WORTGEFECHTE ist relevant, die Produktionen beschäftigen sich mit gesellschaftspolitischen Standpunkten
WORTGEFECHTE ist schnell, denn das Sprechwerk als Off-Theater ist in der Lage auf aktuelle Themen einzugehen, wenn sie noch heiß sind
WORTGEFECHTE ist emotional, die Produktionen wollen den Zuschauer berühren und ihn im besten Fall "mit Nägeln im Kopf" nach Hause schicken (Franca Rame)

Hamburger Sprechwerk, Klaus-Groth-Str. 23 (5 Min. Fußweg vom U/S Berliner Tor)

FON Büro: 040 - 24 42 39 - 30 / -32
FON Tickets: 0180 - 50 40 300

mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Gottesdienste werden wieder angeboten, während Veranstaltungen und Konzerte noch ruhen.

NEU: Am ersten und dritten Sonntag im Monat lädt die Gemeinde regelmäßig zum Gottesdienst ein. An jedem ersten Sonntag im Monat ist das Abendmahl mit Wein. Beginn 11 Uhr.
NEU: Am zweiten Sonntag im Monat feiern wir in der Erlöserkirche den Internationalen Gospelgottesdienst mit unseren afrikanischen Schwestern und Brüdern im Afrikanischen Zentrum. Beginn 11 Uhr.

Café Mandela
Ein Treffpunkt für Alle. Jeden zweiten und vierten Samstag im Monat
im Gemeindehaus neben der Erlöserkirche, 15 Uhr

KONZERTE, VERANSTALTUNGEN und GOTTESDIENSTE 
St. Georgskirche am Hbf
 

Die Kirchenöffner 
Jeden Sonnabend von 12 Uhr bis 14 Uhr stehen die Türen offen
. Damit möglichst viele Menschen die St. Georgskirche auch außerhalb der Gottesdienste besuchen können, sorgt eine engagierte Gruppe dafür, dass die Türen jeden Sonnabend von 12 bis 14 Uhr (im Sommer bis 16 Uhr) geöffnet sind. So kann jede und jeder die Schönheiten der Hl. Dreieinigkeitskirche entdecken und dem Großstadttrubel für einige Minuten entfliehen oder ein Gebet sprechen.
Hin und wieder können die KirchenhüterInnen in schwierigen Lebenssituationen mit einem Gespräch helfen.


Übrigens: Gesucht werden engagierte Menschen, die diese verantwortungsvolle und wichtige Aufgabe alle vier bis sechs Wochen übernehmen möchten. Bei Interesse wenden Sie sich an das Kirchenbüro: 24 32 84

Kirchengemeinde St. Georg-Borgfelde, St. Georgs Kirchhof 19, 20099 Hamburg-St.Georg, Tel: 24 32 84

Vorübergehend geschlossen - um der Ausbreitung des CONVID-19 Virus vorzubeugen.

Einladung zur 
Buchdruckkunst 2020

Vom 27. bis 29.März 2020 nimmt Tita an der Buchmesse im Museum der Arbeit, Wiesendamm 3, 22305 Hamburg teil.
Öffnungszeiten Fr. 17-22 Uhr,  Sa. 10-18 Uhr, So. 10-17 Uhr
______________________________________________________________________________________________

Die beliebte Holzschnittkünstlerin aus Hamburg St. Georg, mit ihrem Atelier in er Koppel 66, lädt zu Holzschnittkursen ein: 

Liebe Holzschnittkurs Interessierte,
ich würde mich freuen, dich bei einem meiner neuen Kurse dabeizuhaben! Wir werden mit verschiedenen Techniken der Holzschnittkunst arbeiten, Holzplatten schneiden, mit einer professionellen Maschine und per Hand die Auflage drucken. Es wird viel gelernt und viel produziert. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Zum Schluss nimmt man mindestens zwei Druckplatten mit jeweils einer gedruckten Auflage mit nach Hause. Holzschnitt ist eine wunderbare Reproduktionstechnik, mit welcher ich mich seit 1985 beschäftige, und ich freue mich, meine Kenntnisse zu teilen. Wir werden viel Spaß dabei haben. Bitte Anmeldung per Email oder telefonisch, dann bekommst du später per Email weitere Informationen zum Kurs.
Herzlich Tita

1. Kurs  - 18. und 19. APRIL  
Samstag von 11 - 17 Uhr
Sonntag von 10 - 16 Uhr

2. Kurs - 6. und 7. JUNI
Samstag von 11 - 17 Uhr
Sonntag von 10 - 16 Uhr

 3. Kurs - 4. und 5. JULI 
Samstag von 11 - 17 Uhr
Sonntag von 10 - 16 Uhr

4. Kurs - 08. und 09. AUGUST 
Samstag von 11 - 17 Uhr
Sonntag von 10 - 16 Uhr 
 
5. Kurs - 12. und 13. SEPTEMBER 
Samstag von 11 - 17 Uhr
Sonntag von 10 - 16 Uhr 

6. Kurs - 17. und 18. OKTOBER 
Samstag von 11 - 17 Uhr
Sonntag von 10 - 16 Uh

Teilnehmer: max. 5 Personen
Preis pro Teilnehmer und Kurs: 250 Euro

Anmeldungen unter bitte per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bei Interesse, bitte eine Email an Tita senden. Sie erhalten dann eine PDF-Datei mit ausführlichen Informationen zu dem Kurs.

Siehe auch ein interessantes Video zu Titas Arbeit
https://youtu.be/83JcOV0yJzA

Atelier Tita do Rêgo Silva, Haus für Kunst und Handwerk
ÖFFNUNGSZEITEN: 
MO 12 bis 17 Uhr, DI geschlossen, MI geschlossen, DO 12 bis 17 Uhr, FR 12 bis 17 Uhr, SA + SO geschlossen;
Koppel 66, 20099 Hamburg, Tel. 040 - 280 505 99, Mobil: 0179 -118 27 72
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.titadoregosilva.de

Zum Motiv: Tita präsentiert ihr neues Buch: Familie Kuh, Februar 2019

 

 

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

     

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige