Die 11. Ausgabe "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

St. Georgs Stadtteilführer für 2020 



…ist ab sofort erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Seit Montag, dem 27. April, gilt auch in Hamburg wie in vielen weiteren Bundesländern eine Maskenpflicht zum Schutz jedes Einzelnen. Diese Pflicht kann auch zur Kür werden! Inzwischen bieten viele Privatleute, Initiativen wie z.B. das Tagwerk St. Georg, Schneidereien und Modedesigner nicht nur einfache, sondern auch stil- und kunstvolle Masken an. Allen voran die ehemalige St. Georger Modedesignerin Blanka Luz, die auf die Schnelle für unsere

Autorin Marina Friedt eine ausgefallene Maske produzierte, die sie zum 75. Geburtstag - Mitte April - an ihre Mutter verschenkte. Für die Jubilarin wurde ein "Chanel-Modell" für 39 Euro ausgewählt. Die Übergabe fand auf dem Parkplatz in der Langen Reihe vor Edeka statt, da in der vergangenen Woche, der Laden von Blanka noch geschlossen sein musste. Übrigens, auch die auf St. Georg in der Langen Reihe ansässige Modedesignerin Sibilla Pavenstedt, die mit ihrer Marke "Made auf Veddel" ihr soziales Engagement unterstreicht, produziert derzeit besondere Masken.
Weitere Adressen für stilvolle und erschwingliche Masken sind zum Beispiel PR-Moden am Lindenplatz 1 und die Änderungsschneiderei in der Danziger Straße gegenüber vom Mariendom. Beim entschleunigten Spaziergang durch den Stadtteil, selbstverständlich mit Mindestabstand, sind bestimmt noch weitere Masken-Angebote per Aushang zu finden! Ob schlicht und einfach, passend zur Kleidung oder zur Gesinnung, bei der Auswahl kann die Maskenpflicht zur Maskenkür werden! MF

Zum Motiv:
Die Maske "LOVE" von Modemacherin Blanka Luz entstand bereits vor der offiziellen Maskenpflicht in Hamburg
Die beiden weiteren Masken kommen aus der Lindenstraße von PR-Moden, sie sind ab fünf Euro erhältlich.
Foto©Marina Friedt

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

     

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige