Die JUBILÄUMSAUSGABE "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

St. Georgs Stadtteilführer für 2019 



…ist ab sofort erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Einladung zu einem brasilianischer Abend in das Polittbüro. Tita's Buchkunst trifft brasilianische Livemusik. 
Bossa Nova, Bildprojektionen und perkussive Klangbilder wechseln sich ab mit der Lesung einer fabelhaften Geschichte. Das Johannes Huth Trio mit seinem Projekt Crossa Nova wird zusammen mit der Sängerin Julia Schilinsky gefühlvolle Bossa Novas, die Crows, einspielen.

Eine Impro-Perkussions Gruppe, wird raumgreifende Klangbilder inszenieren und die Künstlerin Tita do Rêgo Silva aus Hamburg St. Georg mit brasilianischen Wurzeln wird eine wunderbare Geschichte lesen, die zudem von ihr gestaltet und illustriert wurde. Die Idee ist: der Bilderwelt Titas akustische Dimensionen hinzuzufügen, um noch tiefer in diesen farbenprächtigen Kosmos eintauchen zu können. Um das zu erreichen kommen neun Freunde zusammen, sie werden diesen Abend zu einem einmaligen Erlebnis machen!
Um 20 Uhr am Sonntag 1. Oktober 2017 im Polittbüro, Hamburg St. Georg, Steindamm 43.

Bildunterschrift: Die bekannte St. Georger Künstlerin Tita do Rêgo Silva lädt zu diesem besonderen Abend ins Polittbüro ein. 

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

     

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige