Der Stadtteilführer "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

Zum neunten Mal
"Be Well in Hamburg St. Georg" für 2018



…ist im Stadtteil erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Es wird grün im Jungen Hotel Hamburg. Mit der Ausstellung "Urban Nature" holt sich das Hotel im Stadtteil St. Georg die Natur ins Haus und präsentiert ab dem 10. Juni außergewöhnliche Werke des Künstlers Markus Alexander Reinhold.  In seinen Wandobjekten setzt sich der Floristmeister und studierte Theologe mit dem Thema Natur im urbanen Umfeld auseinander. 


Markus Alexander Reinhold kombiniert auf Holzuntergründen Naturmaterialien wie Moose, Rinden und andere Hölzer mit Wollfilz, Wachs und Nägeln. Sein Ziel: eine Annäherung zwischen der Natur als aus seiner Sicht größter Künstlerin und dem städtisch geprägten Milieu des 21. Jahrhunderts. Das Thema beschäftigt Markus Alexander Reinhold bereits seit vielen Jahren. "Mein Anliegen ist es, die Schönheit und Einzigartigkeit der Natur in einen urbanen Kontext zu setzen. In einer Zeit, in der die Städte immer grauer und immer virtueller werden, ist die Rückbesinnung auf den Ursprung der Natur ein wichtiges Thema für mich geworden", erläutert der Künstler seine Motivation.
Einige seiner Wandobjekte sind bis zu 20 Kilogramm schwer. Die eingesetzten Materialien wurden künstlerisch so gestaltet, dass sie eine Brücke zwischen dem modernen städtischen Umfeld und dem Ursprünglichen der Natur bilden. Durch die Verwendung haptischer und zum Teil auch duftender Werkstoffe lädt die Ausstellung "Urban Nature" dazu ein, sich den Objekten mit allen Sinnen zu widmen, sie zu betrachten, zu betasten und zu beschnuppern.
 
Die Ausstellung "Urban Nature" läuft bis zum 8. September im à-la-carte Restaurant ESSRAUM und dem Eingangsbereich des Jungen Hotels Hamburg, Kurt-Schumacher-Allee 14. Der Eintritt ist frei.
Zum Motiv: Markus Alexander Reinhold mit einem Werk aus seiner Ausstellung "Urban Nature"
Foto: Snapshotz Petra Fischer
 

 

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige