Die 12. Ausgabe "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

St. Georgs Stadtteilführer für 2021 



…ist erschienen!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Unikate aus Künstlerhand erwerben, diese wunderbare Möglichkeit bietet in einzigartiger Atmosphäre die Koppel 66 in Hamburg St. Georg. Auf einem Tisch liegt ein Faden. Er wird zu einem Pullover. Auf einer Werkbank liegt ein Stück Metall. Es wird zu einem Ring. Mit den Händen und mit viel Liebe bis ins letzte Detail produziert. Was sich in der Koppel 66 täglich abspielt, gibt es an den Adventswochenenden wieder für alle im trubeligen Hamburg St. Georg zu bestaunen: Auf der Adventsmesse des Traditionshauses. Ab dem 26. November 2021 gibt es im Hinterhof der

Langen Reihe 75 an allen Adventswochenenden von freitags bis sonntags hochwertiges Kunsthandwerk und Design von jeweils 11-19 Uhr zu entdecken.
In charmanter Atmosphäre finden sich auf rund 1600 m2 Unikate aus den Bereichen Mode, Textil, Schmuck, Hüte, Keramik, Papierkunst, Taschen, handgefertigte Schuhe, sowie Holz, Malerei, Grafik, Siebdruck, Fotografie und Maßschneiderei. Alle 13 Ateliers der Koppel nehmen teil, dazu kommen noch 45 Gastaussteller. Wer sich nicht entscheiden kann und dem Glück den Vorzug geben möchte, macht bei der Kunst Design Tombola am Samstag, den 11. Dezember mit. Zudem rundet ein vielfältiges Musikprogramm das Angebot der Adventsmesse ab. "Die Koppel 66 wird in diesem Jahr bereits 40 Jahre. Die Adventsmesse gibt es fast genauso lang. Sie ist eines unserer Herzstücke. Hier finden sich für jeden Geldbeutel individuelle und einzigartige Geschenke ganz abseits der Massenproduktion direkt von Künstlerhand. Wer etwas besonderes sucht, ist hier an der richtigen Adresse", so Teresa Gaschler von der Koppel 66. Der Eintritt kostet 2 Euro. Weitere Informationen, auch zum vor Ort geltenden Hygienekonzept, gibt es online unter https://www.koppel66.de/messen/.
       

Zu den Motiven: Handtasche: Birgit Borstelmann, Becher: Nana König, Hut: Sabien Stach, Schmuck: Guntis Lauders, Tischdeko: Eva-Clara Fabian

 

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

     

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige