Die JUBILÄUMSAUSGABE "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

St. Georgs Stadtteilführer für 2019 



…ist ab sofort erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Fr. 9.12. um 18 Uhr bei Optik Beckert. Zehnte Auspack-Aktion mit der Künstlerin Heidegrit Gröning. 

Heidegrit Gröning lebt und arbeitet seit 1968 in Hamburg, seit 2003 in St. Georg. Sie liebt die Lebendigkeit dieses Stadtteils. In ihrem früheren Leben studierte sie Musik und Mathematik und unterrichtete am Gymnasium. Vor 12 Jahren entdeckte sie die Kunst für sich. Seither hat sie zahlreiche Kurse in verschiedenen Disziplinen (Malerei, Objekte, Radierung, Theatermalerei (Hamburg, Reichenhall) besucht und Malreisen unternommen, so nach Norwegen, Bulgarien und Peru.Seit 2006 ist sie mit regelmäßigen Ausstellungen in Hamburg, Lüneburg, Pinneberg, Schenefeld und Norderstedt sowie auf Messen vertreten wie zuletzt bei der Hanseboot Hamburg und der HanseArt in Bremen. 

www.heidegritgroening.de

Zum Werk: „Abgesang auf ein Schiff“, 30x30 cm, Kollage, Mischtechnik, 2009. "Wichtig war mir , unterschiedliche Materialien in Bezug zu bringen, wie Rost, Lackbild, Zeitung und  Farbe. Angeregt durch die Fülle von Negativ-Nachrichten im Hamburger Abendblatt vom 9.2.2009 beschäftigte mich die Thematik: - Wie geht der Leser damit um? - Welche Einwirkungsmöglichkeiten hat er überhaupt?"

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

     

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige