Die JUBILÄUMSAUSGABE "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

St. Georgs Stadtteilführer für 2019 



…ist ab sofort erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Do. 8.12. um 18 Uhr im Weinkauf St. Georg, Lange Reihe 73 

Neunte Auspack-Aktion mit der Künstlerin Helga Laval. Sie hat der KunstKalender-Aktion 2011 die beiden zauberhaften Titelbilder „Klarinettenclown“ und „Selbstportrait als Clown“ ihres verstorbenen Mannes Peter Grochmann gestiftet, aber sie ist auch selbst Malerin. Geboren in Lüneburg absolvierte sie ein Studium zur KommunikationsWIRTIN (KAH Hamburg). Von 1985 bis 1997 stellte sie jährlich im damals berühmten VILLON, heute geschlossen,aus – und auch noch einmal 2002 sowie in diversen Galerien wie Bladgold in Hamburg, Elwert in Baden-Baden und Schwarzkopf in Wuppertal u.v.a.

 

Das Werk: "Kinderportrait" (50x60 cm, Öl auf Leinwand, 2007) ist eines der letzten aus einer ganzen Serie, auf der Helga Laval ihre damals acht Jährige, heute 13-jährige Enkelin, Kenza, in Griechenland portraitierte.

 

Fotos: Barbara Gitschel-Bellwinkel und Hermann Jürgens

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

     

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige