Die JUBILÄUMSAUSGABE "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

St. Georgs Stadtteilführer für 2019 



…ist ab sofort erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Do. 01.12. 18 Uhr: Vor-Ort-Büro, Zimmerpforte 8/ Hansaplatz

Erste Auspack-Aktion des diesjährigen Kunstkalenders mit dem Künstler Pavel Ehrlich und Initiatorin Marina Friedt

Pavel Ehrlich, geboren 1966 in Odessa am Schwarzen Meer, lebt und arbeitet in Hamburg. Von 1981-87 studierte er an der Kunsthochschule Odessa und Kunstakademie St.Petersburg,

 im Anschluss absolvierte er den Studiengang „monumentale Kunst“ der HbfK, Hamburg. Ehrlich zeigte bereits in mehreren Ausstellungen im In-und Ausland seine Kunst u.a. bei Galeristin Erika Davidavicius (Galerie mare Liberum), die ihn entdeckte. http://www.hamburg-stgeorg.de/st_georg/index.php/nachrichten/371-jubilaeumsausstellung-galerie-mare-liberium-in-hamburg
www.pavelehrlich.de 

Das Werk: „ Hansaplatz“ 220 x 130 cm, Acryl auf Leinwand entstand zum Hansaplatz Kunstpreis im September dieses Jahres und erhielt den ersten Preis. „Der Hansaplatz mit seinen erwürdigen alten Häuserfronten erinnert mich an meine HeimatstadtOdessa, außerdem sind die Menschen hier partylustig und nett“, bekennt Pavel Ehrlich im Vor-Ort-Büro.

Fotos: Barbara Gitschel-Bellwinkel

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

     

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige