Die JUBILÄUMSAUSGABE "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

St. Georgs Stadtteilführer für 2019 



…ist ab sofort erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Auspackaktion am 20.11. bei Angelo's, Lange Reihe 29 mit dem Künstler Stefan Specht. Geboren 1961, ist  Grafiker, Texter und Künstler. Aufgewachsen in Hamburg; er hat 1984-90 in Hamburg an der damaligen Fachhochschule für Gestaltung Kommunikationsdesign studiert, außerdem studierte er bei Stephan von Huene Malerei und freie Kunst. Er arbeitete als Grafiker in der Werbebranche; zunächst in Hamburg, später als freier Texter und Konzeptioner für verschiedene Agenturen in Berlin. Heute lebt und arbeitet er wieder in Hamburg.

Das Werk: Ilsebill, 68 x 52 cm, Öl auf Papier. 
Ilsebill de Fischers Fru – hier läßt sie sich mehr von den Naturkräften bestimmen, als dass diese sich ihren ausufernden Wünschen beugen. Die Naturkräfte, das sind Raumorganisation, Geste und Flächenkomposition ...

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

     

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige