Die JUBILÄUMSAUSGABE "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

St. Georgs Stadtteilführer für 2019 



…ist ab sofort erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Auspackaktion am Fr. 3.12. um 11.30 Uhr bei Siemens, Lindenplatz 2 mit der Künstlerin Maksa. Maksa stammt aus dem Ural. Der  Künstlername und Name ist ihr einstiger Kosename aus der Kindergartenzeit, den sie fortan beibehielt. Die Malerin gründete während des Studiums an der Vera Muchina Kunsthochschule in St. Petersburg mit Künstlerkollegen die Gruppe Swoi („swaijee“ das heißt „eigene“). Seither arbeitet sie mit dem Kunstzentrum Pushkinskaya 10 zusammen, hier liegen die Wurzeln ihres Schaffens. Seit 1994 lebt und arbeitet Maksa in Hamburg-St. Georg und betreibt ihr Atelier in der Schmilinskystr. 25. Ihre Kunst ist in zahlreichen Sammlungen international vertreten.

 

Zum Werk:„Fliegend“ entstanden von 2003 bis 2010, 150 x 100 cm,  Öl auf Karton. Schon immer haben sie Phänomene wie Veränderungen, unsichtbare Verbindungen und Netzwerke fasziniert. Keine starren Systeme, sondern Bewegungen, die sich "schwebend über den Alltag erheben". Ein Tannenbaum mit Glühbirnen wird sichtbar und die Querverbindungen der Lichtquellen. Verstärkt wird der Eindruck durch eine erzeugte Tiefenwirkung, indem Farben mehrfach immer wieder per Hand aufgetragen wurden. Das Ergebnis ist überraschend und sogar ein "haptisches Erlebnis"!

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

     

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige