Der Stadtteilführer "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

Zum neunten Mal
"Be Well in Hamburg St. Georg" für 2018



…ist im Stadtteil erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Café Mandela
Ein Treffpunkt für Alle. Jeden zweiten und vierten Samstag im Monat
samstags, 09. Juni und 23. Juni im Gemeindehaus neben der Erlöserkirche, 15 Uhr

Salatkonzert
Auf dem Programm stehen wie immer musikalische und theatralische Beiträge von Klassik bis zur Operette, dargeboten im Turmpodium und in der Kirche. Zwischen den Programmen, die zeitgleich stattfinden, gibt es schöpferische Pausen zum wunderbaren Wandeln, Schnabulieren und Konferieren. Am Ende erleben Sie dann ein mitreißendes Finale. Der besondere Clou: Statt Eintritt werden alle Besucher gebeten, einen Salatbeitrag zum großen Buffet im großen Zelt vor der Kirche zu leisten, z. B. selbstgemachten Nudel-, Kartoffel- oder Couscous-Salat, aber selbstverständlich sind auch leckere Nachspeisen sowie Käse erwünscht. Ihrer Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt!
Alle salatlosen Besucher zahlen 15 Euro.


Folgende Ensembles und Musiker haben schon zugesagt:
Chöre und Ensembles: Drachengold (Ltg. Matthias Botsch), Hamburg Gospel Ambassadors (Ltg. Folarin Omishade), Vocdabidudei (Ltg. Rudolf Kelber), Seven Senses (Ltg. Matthias Botsch), Kammerensemble der Sinfonietta Nova und Mitglieder des Orchesters St. Georg, junge kantorei st. georg & Hugo Distler-Chor (Ltg. Ingo Müller)
Orgel/Klavier: Matthias Botsch, Martin Schneekloth, Manuel Gera, Christoph Schoener, Hermann Held, Gesang: Miriam Sharoni (Sopran), Stephan Zelck (Tenor), Joachim Gebhardt (Bass) Schauspiel/Texte: Rolf Becker, Stefan Specht, Michael Joho, Gunter Marwege, Elisabeth Kühn, Detlev Gause, Ulfert Sterz, Peter Mansaray.
Gesamtleitung: Matthias Botsch, Ingo Müller und Martin Schneekloth
Samstag, 23. Juni, St. Georgskirche, 18 bis 0:00 Uhr, Eintritt: 1 schöner Salat oder 15 Euro

AIDS- und Gemeindegottesdienst
CSD-Gottesdienst zum Thema "Ein Projekt wird konkret – Wohnen im Haus der Vielfalt". Predigt Pastor Detlev Gause. Pastor Ulfert Sterz. Abendmahl mit Traubensaft; Musik: Yehudi Meuhin live music now
Sonntag, 24. Juni, St. Georgskirche, 18 Uhr

Zwischen Himmel und Erde - Veranstaltung

"Den Bösen sind sie los; das Böse ist geblieben". So ähnlich sagt es der teuflische Mephisto in Goethes Faust-Drama, und wir fragen uns, was es mit dem Teufel und dem Bösen auf sich hat. Ist der Teufel in der Bibel überhaupt ein großes Thema? Und wie ist es mit dem Bösen? Wie begegnen uns heute in unserer aufgeklärten Welt der Teufel und das Böse?
Donnerstag, 28. Juni, Neuer Saal, Stiftstraße 15, 19 Uhr

Die Kirchenöffner 
Jeden Sonnabend von 12 Uhr bis 14 Uhr stehen die Türen offen
.

Damit möglichst viele Menschen die St. Georgskirche auch außerhalb der Gottesdienste besuchen können, sorgt eine engagierte Gruppe dafür, dass die Türen jeden Sonnabend von 12 bis 14 Uhr (im Sommer bis 16 Uhr) geöffnet sind. So kann jede und jeder die Schönheiten der Hl. Dreieinigkeitskirche entdecken und dem Großstadttrubel für einige Minuten entfliehen oder ein Gebet sprechen.
Hin und wieder können die KirchenhüterInnen in schwierigen Lebenssituationen mit einem Gespräch helfen.


Übrigens: Gesucht werden engagierte Menschen, die diese verantwortungsvolle und wichtige Aufgabe alle vier bis sechs Wochen übernehmen möchten. Bei Interesse wenden Sie sich an das Kirchenbüro: 24 32 84

Kirchengemeinde St. Georg-Borgfelde, St. Georgs Kirchhof 19, 20099 Hamburg-St.Georg, Tel: 24 32 84

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige