Der Stadtteilführer "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

Zum neunten Mal
"Be Well in Hamburg St. Georg" für 2018



…ist im Stadtteil erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Drei Stand-up Comedians wagen sich an das Thema der Alltagssorgen und werden sicher den einen oder anderen Lachhit landen. Die Comedians Glenn Langhorst, Michael Mauder und Nick Schmidt geben außerdem entlarvende Einblicke in die Tücken zwischenmenschlicher Beziehungen. Wer weiß was der Überraschungsgast

noch aus der Jacke zaubert? Als Moderator führt Jörg Schumacher durch den Abend. Der gelernte Boulevard-Journalist ist selbst fester Bestandteil der jungen und innovativen Hamburger Comedy-Szene. 
Glenn Langhorst erzählt keine Witze, sondern er eröffnet neue, ungeahnte Blickweisen auf ein uraltes Thema der Menschheit, die Beziehungen zwischen Mann und Frau – und das schnell, ehrlich und subtil. In der BAR 14 stellt der Hamburger Auszüge aus seinem aktuellen Bühnenprogramm "Frau zum Mitreißen gesucht" vor. Das Publikum erwartet eine pointierte Reise durch die bunte Welt der Zwischenmenschlichkeit voller Fehler, Missverständnisse und kleiner Katastrophen.
Michael Mauder präsentiert intelligente und selbstironische Stand-up Comedy. Er erzählt aus dem Leben eines 65-jährigen Spießers, gefangen im Körper eines 24-Jährigen. Als Single in einem Freundeskreis aus Menschen in festen Beziehungen hat der gebürtige Münchner eine externe Perspektive auf Beziehungskrisen und berichtet von seiner ganz eigenen Einstellung zu One-Night-Stands.
Nick Schmid kommt aus Augsburg und begeistert die Zuschauer mit seiner exaltierten Mimik und seiner Fähigkeit zu markanten Imitationen. Der stimmgewaltige 23-Jährige Stand-up Comedian gibt immer 120 Prozent und spielt jeden Abend, als gäbe es kein Morgen. Nick Schmid erzählt nicht einfach nur, er entführt sein Publikum gekonnt und mit vollem Körpereinsatz in eine Welt voll alltäglicher Absurditäten.
 
Die Veranstaltung "Comedy in der BAR 14" am Donnerstag, 23. November, im Jungen Hotel Hamburg, Kurt-Schumacher-Allee 14, um 20:30 Uhr, Eintritt acht Euro. Frühes Kommen lohnt sich: von 18 bis 20 Uhr ist in der BAR 14 Happy Hour und alle Cocktails und Longdrinks kosten nur sieben Euro.

Zum Bildmotiv: Stand-up Comedian Glenn Langhorst gibt entlarvende Einblicke in die Tücken zwischenmenschlicher Beziehungen.
Foto: New Line Entertainment

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige