Schutzinitiative  

   

Der Stadtteilführer "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

Zum neunten Mal
"Be Well in Hamburg St. Georg" für 2018



…ist im Stadtteil erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Lokales

Auch in diesem Jahr gibt es Forschung zum Anfassen bei der HAW Hamburg. Am Standort Berliner Tor sind am Sonnabend den 4. November die  wissenschaftlichen Einrichtungen von 17 bis 24 Uhr für Einblicke in den Kosmos der Wissenschaften geöffnet. Insgesamt bietet die HAW Hamburg über 100 kostenlose Veranstaltungen. Auf dem nächtlichen Programm stehen hochspannende Experimente, aktuelle Vorträge, Führungen an virtuelle Orte – und vieles mehr.

Am 26. Oktober 2007 wurde das Vier-Sterne-Superior Hotel ARCOTEL Rubin in Hamburg St. Georg am Steindamm eröffnet. Zur Jubiläumsparty begrüßten nun ARCOTEL Hotels Eigentümer Dr. Renate Wimmer, Vorstand Martin Lachout und Hoteldirektor Rainer Müller mehr als 250 Kunden und Partner. Weihbischof Dr. Hans-Jochen Jaschke erneuerte den Segen, den er bereits zur Eröffnung des Hauses gegeben hatte.
Unter den Gästen waren u.a. Architekt und Designer des Hotels Prof. Harald Schreiber und Quartiers Manager Wolfgang Schüler, der sich vor 10 Jahren nicht erträumt hatte, einen so wunderbaren Partner und Nachbarn in St. Georg gefunden zu haben, denn mit dem ARCOTEL zog österreichische

Symptome wie Ohrsausen, Schwindel und Hörverlust werden am 28.Oktober 2017 von 10 - 16 Uhr beim 1. Hamburger Morbus Menière Symposium beleuchtet. Der französische Oberarzt Prosper Menière beschrieb erstmals 1861 das Gesundheitsproblem und führte es auf das Innenohr (Gehör- und Gleichgewichtsorgan) zurück. Die Ursachen des Morbus Menière werden bis heute kontrovers diskutiert. Die Veranstaltung, die das

In der kostenlosen Vorlesungsreihe "Entrepreneurship" der HAW können sich Gründerinnen und Gründer informieren und motivieren lassen. Gute Ideen sind das Eine, aber dem gegenüber stehen Gesetze und schließlich auch die Frage nach dem erforderlichen Geldeinsatz. Dass zum Gründen mehr als nur eine Idee und ein Finanzierungsplan gehören, zeigt das Competence Center LebensLanges Lernen (CC3L) der HAW Hamburg.

Die Theaterperle St. Georgs hat die Pforten für die 10. Spielzeit geöffnet. Das Hansa-Theater lebt – und wie! Und das nun schon seit über 120 Jahren. Internationale Stars traten hier auf und auch die Liste der prominenten Besucher ist lang. Als sich 2009, nach ein paar Jahren Pause der Vorhang wieder hob, war die Freude groß. Fast 600.000 Besucher haben seitdem das Theater am Steindamm besucht. Die Konzeptkombination aus  Varieté und Gaumenfreuden hat sich bewährt. Das atemberaubende Programm wird präsentiert von

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige