Schutzinitiative  

   

Der Stadtteilführer "Be Well in Hamburg St. Georg" ist erschienen  

Zum neunten Mal
"Be Well in Hamburg St. Georg" für 2018



…ist im Stadtteil erhältlich!

   

full_logo_blue

   

Dragomirs Spruch der Woche
frei nach Winston Churchill: "Etwas aufzubauen mag langsame und mühsame Arbeit von Jahren sein. Es zu zerstören kann der gedankenlose Akt eines einzigen Tages sein."

   

Gesunder Schlaf ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für körperliches und geistiges Wohlbefinden und damit für ein gesundes Leben. Doch was tun, wenn der Schlaf durch Schnarchen oder obstruktive Schlaf-Atemstörungen (Schlafapnoen) beeinträchtigt wird? Welche Ursachen liegen zugrunde und wie können Atemaussetzer im Schlaf effektiv behandelt werden? Experten der Schlafmedizin stellen neben den klassischen Therapieformen auch die Behandlung mit einem Zungen-Schrittmacher vor und beantworten Fragen am kommenden Donnerstag, den 26.April 2018 von 18 bis 19:30 Uhr in der

Asklepios Klinik St. Georg, Haus B, Hörsaal (nicht barrierefrei). In einem Vortrag berichtet außerdem Uwe Sehm, Leiter der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Hamburg-Mitte, als Betroffener über seine Erfahrungen. Referenten:
 Dr. Eckhardt Biermann, Leitender Oberarzt, HNO-Klinik, Kopf- und Hals-Chirurgie; Plastische Operationen
 Dr. Hendrik Graefe, Oberarzt, HNO-Klinik, Kopf- und Hals-Chirurgie, Plastische Operationen;  
Uwe Sehm, Leiter der Selbsthilfegruppen Schlafapnoe und Insomnie Hamburg-Mitte. Informieren Sie sich jetzt, denn gesunder Schlaf ist ein Garant für ein langes Leben
! Eintritt frei. BGB

   

Mit freundlicher Unterstützung von

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

   

Anzeige  

gitschel-anzeige